Hebamme EVA
 

Babymassage

gebären und geboren werden bringt uns in das Wesen der Schöpfung, wo der menschliche geist mutig und kühn ist und der Körper ein wunder der Weisheit.

Harriette hartigan


Ein Grundbedürfnis des Menschen ist das Bedürfnis nach Wärme und Zuneigung. Körperkontakt und Geborgenheit stärken die Beziehung zwischen Eltern und Kind von Anfang an. Die Babymassage fördert das Wohlbefinden und die Gesundheit ihres Babys. Durch die Babymassage wird die Sinneswahrnehmung aktiviert, die Verdauung angeregt, verspannte Muskulatur gelockert, das Lymphsystem stimuliert und somit das Immunsystem unterstützt. Weiters wird die Durchblutung angeregt und die Atmung gefördert. 
Die Kinder entwickeln einen geregelten Schlafrhythmus und sind ruhiger. Massagetechniken bei Koliken oder Zahnen erleichtern diese Zeit für Eltern und Kind. 
Durch die schnell erlernten Berührungen bekommen Eltern mehr Sicherheit im Umgang mit Ihrem Säugling oder Kleinkind und sind dadurch ebenfalls entspannter. 

Ich freue mich Sie und Ihr Baby in einem meiner Kurse begrüßen zu dürfen. Gerne komme ich auch zu Ihnen nach Hause und bringe Ihnen die sanfte Babymassage näher. Je nach den Bedürfnissen Ihres Babys und der aktuellen Situation werden wir gemeinsam Ihr Kind auf die anfangs neuen Berührungen vorbereiten.